Am Start beim „Austria Food Blog Award“

Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Mit 8 Rezepten am Start von Österreichs größtem Food Blog Award

Es ist wieder soweit. Vor wenigen Tagen war beim „Austria Food Blog Award“ #afba Einreiche-Schluss. In insgesamt 8 Kategorien wurden insgesamt über 600 Rezepte von Foodbloggern aus Österreich eingereicht. Genuss&Reisen hat 8 Rezepte eingereicht und nimmt somit in allen Kategorien teil.  

Derzeit werden alle eingereichten Beiträge auf der Seite www.afba.at  in der „Blogger Parade“ vorgestellt. Am 6. September wird dann eine „Shortlist“ bekannt gegeben, aus der dann eine Experten-Jury die Gewinner wählt. In der Jury sitzt unter anderem 5-Hauben Koch Heinz Reitbauer vom Steirereck in Wien, Top-Gastronom Toni Mörwald und TV-Köchin Silvia Schneider. Die Gewinner werden am 2. Oktober 2021 präsentiert. 

Die Konkurrenz ist sehr groß und es wird sicher schwer, sich bei meinem ersten Antreten gegen die starke und erfahre Konkurrenz durchzusetzen. Doch nach dem Motto „Dabei sein ist alles“ freue ich mich, dass ich heuer in meinem ersten Jahr als Blogger bereits teilnehmen konnte!

Ich habe drei bereits gepostete Rezepte sowie fünf neue Rezepte eingereicht. Diese präsentiere ich Euch selbstverständlich in den kommenden Tagen! Drückt mir die Daumen! 

„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“